Ihr Erholungs-Urlaub im Naturpark Almenland

Entspannung zu jeder Jahreszeit

Seit 2006 ist der Naturpark Almenland unter Schutz und das zu Recht: Dieses herrliche Fleckchen Erde, rund eine halbe Stunde nördlich von Graz, umfasst 9 Gemeinden und reicht von minimal 500 Meter Seehöhe hinauf bis 1720m. Mitten drin: das alte Bauernhaus Kurzen in herrlicher Lage am Berg zwischen Fladnitz und der Teichalm.

Entschleunigung und Reduktion auf das Wesentliche
Sommerurlaub in der Steiermark

Die Kulturlandschaft diente durch ihr fruchtbares Land seit Langem als Alm-, Weide- und Landwirtschaftsfläche. Das 300 Jahre alte Ferienhaus Kurzen könnte einiges darüber erzählen. Schließlich wurde es ebenfalls als Bauernhaus errichtet und das an besonders schöner und sonniger Stelle. Hier haben Sie nicht nur die absolute Ruhe und Erholung, sondern sind auch in bester Ausgangslage für Unternehmungen im Naturpark Almenland – zu jeder Jahreszeit.

Der Naturpark im Sommer

Durch die vielen Almen und die herrlichen natürlichen Gegebenheiten ist es im Sommer nur logisch, dass es einen nach draußen zieht. Bei Wanderungen oder gemütlichen Radtouren durch das sanft-hügelige bis bergige Land entdecken Sie nicht nur die Flora und Fauna mit ganz neuen Augen, sondern erreichen einsame Plätze ebenso wie urige bewirtschaftete Hütten für die Verschnaufpause. Aber auch für zahlreiche andere Sommeraktivitäten wie Reiten, Golfen, Tennis oder etwa zum Fischen finden Sie hier die perfekten Bedingungen.

Der Winter im Almenland

Das Almenland ist kein klassisches Skigebiet. Einige kleinere Liftanlagen und Abfahrten in herrlich-sonnigen Lagen gibt es trotzdem. Diese Region, die bis auf 1.700 Meter hinauf geht, ist jedoch mehr etwas für die Genießer. So stehen Ihnen zum Beispiel im Landhaus Kurzen 2 Paar Schneeschuhe zur Verfügung, mit denen Sie ansonsten unerreichte Orte entdecken können. Auch Langläufer finden auf der Teichalm (unweit des Kurzen) Loipen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden vor. Darüber hinaus können Sie sich auf Pferdeschlittenfahrten, Rodeltouren und vieles mehr freuen.

Zu jeder Jahreszeit: Entspannen und Ruhe finden im „Kurzen“

Das ganze Jahr über dient das Bauernhaus als Ruhepunkt für Sie und Ihren Partner.  Seien es Sonnenaufgangsspaziergänge im Sommer oder das Knacken des Feuers im wärmenden Ofen im Winter: Durch die Reduktion auf das Wesentliche bewirkt dieser Urlaub das, was man so gerne als „Batterien aufladen“ bezeichnet. Senden Sie uns direkt eine Anfrage oder Reservierung und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.